Impressum· Kontakt· Schulporträt
07.09.2017

Berufs- und Studienberatung


Die Berufs- und Studienberatung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Dresden, unsere Ansprechpartnerin ist Frau Grit Förster.

Ihr Angebot umfasst:
  • Durchführung von Veranstaltungen für Schüler und Eltern

  • Beratung zu Studium und Ausbildung

  • Vermittlung von Ausbildungsstellen
mehr>>
 
07.09.2017

Terminplan Berufsvorbereitung 2017/18

<body> <p>Diese Seite verwendet Frames. Frames werden von Ihrem Browser aber nicht unterst&uuml;tzt.</p> </body>
Anhang
Termine 17/18 (291.3 KB)
 
24.08.2017

Die Rosetta - Mission

Vortrag
 
22.08.2017

UNSERE EINFÜHRUNGSWOCHE


2017AM JAH-Gymnasium

Das neue Schuljahr geht los und alle schalten vom Urlaubs- zurück in den Arbeitsmodus. Am JAH geht es traditionell mit einer Einführungswoche los. Die 10d hatte folgendes Programm:

1. Tag: Wiedersehen, Erzählen, Organisatorisches und Belehrungen
2. Am Dienstag, den 8. August 2017, haben wir die Bundesagentur für Arbeit besucht. Wir wurden sehr freundlich von Frau Förster empfangen und daraufhin mit einer Powerpoint Präsentation über die verschiedenen Möglichkeiten der Berufssuche aufgeklärt.
Anhang
Klasse 10d (295.4 KB)
 
22.08.2017

Neues vom Hülße

Erste Schulwoche - Bunter Trubel auf dem Schulhof - Einführungswoche
und weitere Höhepunkte


Anhang
Einführungswoche (370.5 KB)
Klasse 11 (276.4 KB)
 
22.08.2017

Einführungswoche

der neuen 5., 6. und 7. Klassen
Anhang
Klasse 5 Beginn (679.4 KB)
Klasse 6 Beginn (689.8 KB)
Klasse 7 Beginn (661.6 KB)
Bilder Einführungswoche (2.3 MB)
 
17.08.2017

vorläufigeTermine

im Anhang befinden sich die wichtigsten Termine für dieses Schuljahr zur Information
Anhang
Termine Klasse 10 (468.5 KB)
Termine Klasse 9 (324 KB)
Termine Klasse 8 (384.6 KB)
Termine Klasse 7 (125.8 KB)
Termine Klasse 5 (127.8 KB)
Termine Klasse 6 (125.6 KB)
 
16.08.2017

Motivationsworkshop der 11. Klassen

In der Einführungswoche der 11.Klassen durften einige Tutorengruppen an einem Motivationsworkshop bei Frau Hiller teilnehmen. Was anfangs von einigen etwas skeptisch betrachtet wurde, stellte sich als ein Tag voller neuer Eindrücke heraus, welcher die Erwartungen vieler Schüler erfüllte oder sogar übertraf. Es bot uns eine Möglichkeit Tipps für eine bessere Selbstmotivation zu bekommen, unsere größten Motive zur Motivation heraus zu finden oder auch uns miteinander über unsere größten Ziele und Erfolge aus zu tauschen. Besonders gefallen hat uns die entspannte, lockere und dadurch motivierende Atmosphäre, die Frau Hiller durch ihre persönlich offene Art geschaffen hat. Zusammenfassend können wir sagen, dass uns dieser Workshop vor allem im Hinblick auf die Sek II durchaus motiviert hat und uns als neu zusammen gesetzter Kurs enger zusammen gebracht hat.

Lotta Rombock, 11 LK EN 2
 
Navigation