Sponsorenlauf fällt wegen Unwetterwarnung aus

geschrieben am 12.05.

Achtung: wegen einer amtlichen Unwetterwarnung für den Bereich Leipzig für den 12.05 von 15.00 Uhr bis 24.00 Uhr muss der Sponsorenlauf aus Sicherheitsgründen leider verschoben werden. Ein Termin zum Nachholen des Laufes wird rechtzeitig bekannt gegeben.



Unsere Gitarristen und Schulbands rocken die Schule

geschrieben am 07.05.

Auch in diesem Schuljahr wollen unsere beiden Gitarrenklassen der Klassenstufe 6 nicht sang- und klanglos das Gitarrenklassenprojekt beenden.

Deshalb laden die Schülerinnen  und Schüler der Klassen 6/1 und 6/2 am 27.05.2015 um 18.00 Uhr in die Aula zum Abschlusskonzert ein. Im Anschluss an das Programm beider Klassen spielen unsere Schulbands der Klassenstufen 7-10, deren Mitglieder meist ehemalige Gitarrenklassenschüler sind.

Herzlich Willkommen sind auch die  Grundschüler  der 4. Klassen (und deren

[weiterlesen]



Laufen für den guten Zweck - Humboldts Sponsorenlauf 2015

geschrieben am 30.04.

Laufen für den guten Zweck - Humboldts  Sponsorenlauf  2015

Das Warten hat ein Ende, denn am 12.Mai findet unser nächster Sponsorenlauf statt.       Unter dem Motto „Laufen für einen guten Zweck“, möchten wir in diesem Jahr finanzielle Mittel sammeln, um die teilweise sehr veraltete und marode Ausstattung der Sporthalle zu verbessern. Mit dem erlaufenen Geld möchten wir auch Kleinsportgeräte kaufen. Schüler, Eltern, Lehrer und Ehemalige können am 12.Mai

[weiterlesen]



15 Jahre "Lions Quest-Erwachsen werden" bei Humboldts: wir kämpfen um das Qualitätssiegel

geschrieben am 16.04.

Begriffe wie "Toleranz", "Teamfähigkeit" und "soziale Kompetenzen" sind an unserer Schule keine leeren Worte. Seit nunmehr 15 Jahren haben die SchülerInnen der Klassen 5-7  1xwöchentlich Gelegenheit, die vielfältigen Möglichkeiten des international anerkannten Präventionsprogrammes Lions Quest "Erwachsen werden" zu nutzen, um sich ihrer Stärken bewusst zu werden und Lösungsstrategien für persönliche und Gruppenprobleme zu erschließen. Uns ist diese lange Erfahrung Anlass, um das Qualitätssiegel "Lions Quest Erwachsen werden" zu kämpfen. Wir hoffen sehr, mit umfangreichen Bewerbungsunterlagen, einer Präsentation von

[weiterlesen]

Leipzig und Thessaloniki: Fortführung des Schüleraustausches und Danksagung

geschrieben am 16.04.

Nachdem 25 SchülerInnen der Humboldtschule und des Evangelischen Schulzentrums im September 2014 eine herzliche Gastfreundschaft in Thessaloniki, der "Jugendhauptstadt Europas 2014", erleben durften, fand der Gegenbesuch in Leipzig vom 25.3. - 31.3.2015 statt. Für die meisten ist er durch interessante Begegnungen, gemeinsame Exkursionen und Workshops (im Museum für Druckkunst und dem Bachmuseum) zu einem eindrucksvollen Erlebnis geworden. Noch im Laufe des Jahres 2015 ist eine Fotoausstellung in Leipzig geplant, in der man sich ausführlicher über den seit 3 jahren bestehenden Austausch informieren kann.

Im Namen aller deutschen und griechischen

[weiterlesen]

Vorlesewettbewerb Spanisch am 30.3.2015

geschrieben am 01.04.

Caperu… Was? ¡Caperucita roja! Für die Schüler der 7. Klassen kein Problem!  Am 30. März fand für alle 7er der Vorlesewettbewerb SPANISCH statt. In einer Übungsstunde davor lasen alle Schüler den Anfang des Märchens laut vor. Die besten drei jedes Spanischkurses durften sich dann am Montag (30.03.) mit ihren Mitschülern messen. Dazu versammelten sich alle 7. Klassen in der Aula. Die ausgewählten Schüler bekamen einen weiteren Teil des Märchens und nach 10 Minuten Vorbereitung ging es los. Neun Schüler lasen nacheinander. Bewertet

[weiterlesen]



Spektakel am Himmel

geschrieben am 21.03.

Galerie

2171

Wie in weiten Teilen Europas wurde am Freitag auch auf Humboldts Pausenhof das Naturschauspiel Sonnenfinsternis verfolgt. Mit etwas kurzer "Vorwarnzeit" hatten die Physiker die Klassen eingeladen, den Unterricht für einige Zeit zu verlassen, um auf den Projektionsschirm des Schulfernrohrs zu sehen. Der Andrang war groß und bei erstklassigem Wetter konnte man alles gut zu sehen. Und sich gleich noch einmal erklären lassen, was hier was verdunkelt und warum. Von den gefühlt 200 Handyfotos wird zwar kaum eins erfolgreich gewesen sein, aber schön war’s trotzdem. Wir bedanken uns bei Herrn Knecht, der den Beobachtungsplatz

[weiterlesen]



Griechische Austauschschüler zu Gast bei Humboldts

geschrieben am 19.03.

Galerie

2170

Mit großer Vorfrteude und Spannung erwarten wir den Besuch unserer griechischen Austauschschüler von der Deutschen Schule Thessaloniki vom 25.03.-31.03.15 in Leipzig. Nach einem unvergesslichen Auftakt mit einem Besuch der Humoldt-Schüler im September 2014 in Thessaloniki, deren Höhepunkt ein Graffiti-Workshop im Rahmen des Aktionsprogrammes "Thessaloniki - europäische Jugendhauptstadt 2014" war, wollen wir unseren Gästen in einem interessanten und abwechslungsreichen Programm unser "Leipzig 1000" zeigen. In diesem Zusammenhang bedanken wir uns bei der Stadt Leipzig für die finanzielle Unterstützung dieser Schulpartnerschaft.



"Traumberufe-Tag bei Humboldts" am 25.03.2015

geschrieben am 19.03. | geändert am 21.03.

Erstmalig führen wir am 25. März unserem "Traumberufe-Tag bei Humboldts" durch. Nach der Einführung der Arbeit mit dem Berufswahlpass in Klasse 9, dem Besuch des Berufsinformationszentrums und einem ersten Kontakt mit unserer Berufsberaterin, Frau Rusch, (Klassen 9 und 10) sowie dem Elternabend zur Berufs- und Studienorientierung (Klassen 9) wird dieser Tag der Höhepunkt des Monats der intensiven Beschäftigung mit beruflichen Perspektiven sein.

In einer Kombination aus Rundgängen durch eine Berufemesse und ausführlichen Präsentationen werden sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 bis 11 von 10.00 bis 14.00 Uhr informieren

[weiterlesen]

Humboldtschüler als Reporterklasse im Gewandhaus

geschrieben am 17.03.

Im Dezember 2014 kam die Klasse 5/2 in den Genuss eines Taschenkonzertes.  Fünf Musiker des Gewandhauses nahmen die Schülerinnen und Schüler  mit auf eine musikalische Stadtführung durch London.  Die Klasse 5/2 hinterließ damals beim Musikvermittlungsteam des Gewandhauses einen äußerst kompetenten und interessierten Eindruck .   Wir freuten uns deshalb sehr über eine erneute Projektanfrage seitens des Gewandhauses.  Gesucht wurde eine Reporterklasse, die vor einem Gewandhauskonzert die 25 minütige Einführung zu einem im Konzert gespielten Werk gestaltet. Die Wahl fiel

[weiterlesen]


ältere Einträge 

 


© 2008 - 2015 Humboldt-Schule / Webteam

 

Kalender

Mai
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Meta

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

powered by
chromoCMS v1.0