Termine

 

16.12.2018
Termine

 

Vertretungsplan

 

 

 

 

Homepage AG

 

Fotografie

Die AG "Homepage" findet nur bei Bedarf und mit ausgewählten Schülern statt. Deshalb erscheint diese AG nicht in der Tabelle der Arbeitsgemeinschaften.

Aufgabe ist es, sich um die Gestaltung, Pflege und die journalistische Betreuung des Internetauftritts der Schule zu kümmern.

Die AG wird momentan von Herrn Retter geleitet.

In unserer Homepage-AG geht es nicht nur um die Schulhomepage. Nein, wir lernen auch viel über das Fotografieren. Besonders im ersten Teil dieses Schuljahres hat uns unser Kursleiter Herr Retter viele Tricks beigebracht, wie man professionell aussehende Fotos schießt. Wir durften mit den Kameras auf dem Schulhof herumlaufen und alles abknippsen, was uns vor die Linse kam. Außerdem haben wir gelernt, wie man mit Programmen wie Photoshop unsere jetzt schon schönen Bilder am Computer noch schöner macht oder wie man sehr gut aussehende Collagen macht. Besonders Spaß gemacht hat uns das Schießen von Portraitfotos. Wir durften uns auch mal wie echte Models und Promifotografen fühlen. Insgesamt haben wir viel gelernt und es hat sehr viel Spaß gemacht. Das Fotografieren ist nun ein großen Hobby von uns allen geworden.

 

 

 

Richard Zimmermann

 

 

Pflege und Vewalten der Homepage

 

Wir, die Schüler aus der Homepage AG, haben, wie der Name schon sagt, uns aktiv an der Betreuung und Pflege unserer neuen Schulhomepage beteiligt. Wir haben uns unter den Anweisungen unseres AG-Leiters viel Wissen über das Einpflegen und Verwalten der Inhalte auf der Schulhomepage angeeignet.

 

Als erstes haben wir die Berechtigung bekommen, uns auf dem Server der Homepage als Redakteure einzuloggen. Das ist natürlich für uns eine große Ehre, und wir sind sehr stolz darauf. Natürlich hat man damit auch eine große Verantwortung. Dessen sind wir uns natürlich bewusst. In der ersten Arbeitsstunde haben wir eine Einführung in das Redaktionssystem der neuen Website  bekommen. Im Grunde genommen, ist auf diesem System, je nach Art der Programmierung alles möglich.

 

In der zweiten Stunde haben wir allgemein gelernt, wie man mit dem System arbeitet. Manche Menschen stellen es sich bestimmt höchst kompliziert vor, aber das ist es nicht! Wir lernten sofort, wie man Inhalte, wie z.B. Texte und Bilder einfügt, und diese Bilder dann auf die Website hinzufügt.

 

In der nächsten Stunde haben wir gleich unseren ersten Auftrag bekommen. Und zwar sollten wir die bisherigen Texte auf Rechtschreib-oder andere Fehler korrigieren. Außerdem haben wir Überschriften, Absätze,... nach einer bestimmten Vorlage formatiert. Das war zwar ziemlich mühsam, aber am Ende war man auch froh, alles geschafft zu haben.

 

In der nächsten Stunde wurde es besonders spannend, denn da haben wir mit unseren Handy´s geprüft, wie die Seite in der mobilen Version aussieht. Als wir festgestellt haben, dass es keinen Makel (von unserer Seite) gab,konnten wir uns mit unseren derzeit gewohnten Aufgaben befassen, d.h. Tabellen anlegen, Texte und Bilder einfügen, und alles nochmal überprüfen... Fertig!

 

Insgesamt ist das Arbeiten mit der Homepage sehr abwechslungreich und wir hatten sehr viel Spaß, denn es gab immer etwas zu tun.

 

Neue Interessenten ab Klasse 8 sind herzlich Willkommen!

Humboldtschule Gymnasium der Stadt Leipzig • Möbiusstraße 8 • 04317 Leipzig • 0341 217 85 60

Humboldtschule Leipzig Logo