Erfolgreiche Schülerinnen beim Malwettbewerb 2017

Beim diesjährigen Malwettbewerb der Volksbank zum Thema "Freundschaft ist bunt" haben Natalie Rackel (Kl. 6/2) einen 1. Preis und Philina Daetz (Kl. 6/1) einen Sonderpreis gewonnen.

 

Mette- Marit Klenner, Schülerin des Landau Gymnasiums Weißwasser, Preisträgerin beim Volksbank- Wettbewerb

Der 46. Internationale Jugendwettbewerb „jugend creativ“ der Volksbank Spree-Neiße eG stand in diesem Jahr unter dem Thema „Fantastische Helden und echte Vorbilder: Wer inspiriert dich?“

222 Kinder und Jugendliche beteiligten sich daran.

Herzlichen Glückwunsch zum 2. Platz in der Altersklasse 5. bis 7. Klasse.

Gudrun Feuerriegel

 

Begabtenkurs Kunst als Gewinner im Landesprogramm „LernStadtMuseum in Sachsen“ 2015/16

In diesem Jahr gelang es uns, als Gewinner im Landesprogramm „LernStadtMuseum“ ausgezeichnet zu werden. Wir, das sind der Begabtenkurs Kunst des Landau –Gymnasiums und das Glasmuseum Weißwasser als Projektpartner. Die Idee der Zusammenarbeit besteht darin, dass die 24 Schülerinnen und Schüler untersuchen, ob Kunsthandwerk heute wirklich noch „goldenen Boden“ besitzt. Ein spannendes Thema, was alle Beteiligten gemeinsam in vielen Projekten bearbeiten wollen.

Ausgangspunkt unserer Zusammenarbeit war der Besuch der Finissage zur Ausstellung von Jugendstilgläsern eines privaten Sammlers am 8.9. 2015, wobei die Schüler die typischen umsponnenen Glasformen besichtigten und fotografierten. Nun geht es darum, das Gesehene künstlerisch zu verarbeiten, um im März 2016 diese Werke im Glasmuseum zu präsentieren. Selbst Glas zu schleifen und auch zu bemalen ist eine weitere Etappe der Arbeit, wobei die Tätigkeit eines Designers nachvollzogen werden soll. Dabei werden künstlerische Phantasie und Forscherdrang herausgefordert.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit und sind gespannt, zu welchen Erkenntnissen wir bezüglich des Wettbewerbsthemas kommen werden.

Gudrun Feuerriegel

Leiterin des Begabtenkurses Kunst im Landau- Gymnasium Weißwasser

 

Zum Seitenanfang