Kontakt     Impressum    
Eingestellt am: 10.10.15
MINT-freundliche Schule

Ehrung unserer Schule

Eingestellt am: 10.10.15
Waldtag

Exkursion der 6. Klassen

 

















Archiv:
Januar - 2017 - (4 Einträge)
Dezember - 2016 - (6 Einträge)
November - 2016 - (2 Einträge)
Oktober - 2016 - (2 Einträge)
September - 2016 - (5 Einträge)
August - 2016 - (1 Artikel)
Juli - 2016 - (1 Artikel)
Juni - 2016 - (5 Einträge)
Mai - 2016 - (4 Einträge)
April - 2016 - (5 Einträge)
Februar - 2016 - (1 Artikel)
Januar - 2016 - (5 Einträge)
Dezember - 2015 - (3 Einträge)
November - 2015 - (2 Einträge)
Oktober - 2015 - (4 Einträge)
September - 2015 - (4 Einträge)
Mai - 2015 - (1 Artikel)
April - 2015 - (3 Einträge)
März - 2015 - (1 Artikel)
Februar - 2015 - (3 Einträge)
Januar - 2015 - (6 Einträge)
Dezember - 2014 - (1 Artikel)
September - 2014 - (1 Artikel)
Juni - 2014 - (1 Artikel)
April - 2014 - (2 Einträge)
März - 2014 - (1 Artikel)
Februar - 2014 - (2 Einträge)
Januar - 2014 - (2 Einträge)
Dezember - 2013 - (2 Einträge)
November - 2013 - (2 Einträge)
MINT-freundliche Schule
- Samstag 10. Oktober 2015



10.10.15 10:52
Waldtag
- Samstag 10. Oktober 2015

Am 6. Oktober 2015 waren die Klassen 6/2 und 6/4 im Pappelwald in Markranstädt. Wir waren mit Frau Gabrysiak, Frau Lennert, Frau Köhler und Frau Goll unterwegs. Wir trafen uns um 8.00 Uhr auf dem Hof. Dann fuhren wir mit dem Bus nach Markranstädt. Als wir im Bus saßen, hörte es auf zu regnen. Nachdem wir ausgestiegen waren, liefen wir zu einem tollen Spielplatz. Wir durften uns richtig austoben. Dann ging es weiter. Auf einer Wiese am Waldrand lernten wir verschiedene Pflanzen kennen und ...



10.10.15 10:22

Tag der offenen Tür bei Siemens
- Samstag 03. Oktober 2015

Initiates file download
Bitte auf das Bild klicken!



03.10.15 09:19
Hilfe für Notleidende
- Donnerstag 01. Oktober 2015

Am Samstag, den 26.9.2015 haben wir, Schüler der Max Klinger Schule, fleißig ehrenamtlich bei der Sortierung der Sachspenden in Leutzsch mitgeholfen.
Die Sortierung beanspruchte circa 4 Stunden. Dabei haben die Schüler die Kisten an die richtigen Stellen platziert, damit die Weiterverteilung der Spenden schnell und ohne Fehler vorangehen können. Die Helfer waren richtig vertieft in ihrer Arbeit und haben nach der Sortierung der Kisten noch weitere Spenden aus den Tüten und Kisten gepackt, ...



01.10.15 22:14