Kontakt     Impressum    
Eingestellt am: 21.01.17
Tag der offenen Tür

am 04.02.2017 von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Eingestellt am: 21.01.17
JIA an der HTWK

Steuerung mit Robotern

 

















28.09.16 16:22

Forum schulbildung.digital

Pädagogische Herausforderungen mit Hilfe digitaler Medien








Am Mittwoch, den 28.09.2016, fand in Berlin das Forum schulbildung.digital statt. Zu dieser Konferenz über Möglichkeiten der digitalen Schulentwicklung hatten die Telekomstiftung, die Bertelsmann-Stiftung, die Robert Bosch-Stiftung, die Siemens-Stiftung sowie die Mercator-Stiftung eingeladen. Gekommen waren Schüler, Lehrer und Entscheidungsträger aus dem Bildungsbereich. Mit innovativen Formaten wie flipped markedplace, interaktiven Thementischen und instant-response-Partizipation kamen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ins Gespräch und konnten Erfahrungen austauschen sowie best-practice-Beispiele aus Deutschland, Dänemark, Holland und England kennenlernen.

Herr Rüdiger und Herr Toense waren für die Max-Klinger-Schule dabei und haben viele neue Ideen für die digitale Entwicklung unserer Schule mitgenommen. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurde immer wieder bewusst, dass viele Akteure auf diesem Gebiet schon sehr gute Pionierarbeit leisten, es aber häufig an verlässlichen Rahmenbedingungen fehlt. Hier sehen sie in den nächsten Monaten und Jahren die Hauptaufgabe für die Entscheidungsträger auf kommunaler und Landesebene. Alle Mitwirkenden der Konferenz waren sich einig, dass mit diesem Tag eine sehr gute Kommunikations- und Austauschplattform geschaffen wurde. Das Ziel ist es, die Ergebnisse der Konferenz auf www.forumbd.de einem interessierten Publikum zur Verfügung zu stellen und auch in Zukunft schulentwicklung.digital gemeinsam zu gestalten.

Autor: Hannes Toense
Fotos: Felix Alscher, Phil Dera, Ralph Rüdiger






<- Zurück zu: News