Kontakt     Impressum    
Eingestellt am: 21.01.17
Tag der offenen Tür

am 04.02.2017 von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Eingestellt am: 21.01.17
JIA an der HTWK

Steuerung mit Robotern

 

















17.01.16 12:44

Informationen zum Profilunterricht

Vorstellung der Profile und Elternabend für die Klassenstufe 7


In drei Wochenstunden findet in den Klassenstufen 8, 9 und 10 der Profilunterricht statt, wobei in den Klassenstufen 9 und 10 ein Drittel der zur Verfügung stehenden Unterrichtszeit für die Informatik genutzt wird. Die Verzahnung von Informatik und profiltragenden Fächern soll laut Lehrplan gesichert sein.
Weitere Informationen zum Profilunterricht an der Max-Klinger-Schule können dem folgenden Schreiben [LINK] entnommen werden.
Der Schüler hat die Möglichkeit im Rahmen des schulischen Angebots ein Profil zu wählen, welches seinen Fähigkeiten und Interessen entspricht. Profile am Gymnasium stellen für Schüler ein wichtiges Moment der Individualisierung dar und ermöglichen der Schule eigene Schwerpunktsetzungen.

Folgende Profile werden z. Z. an der Max-Klinger-Schule angeboten:
naturwissenschaftliches Profil [LINK]
künstlerisches Profil [LINK]
gesellschaftswissenschaftliches Profil
[LINK]

Die Probleme der modernen Welt sind vielschichtig und vielgestaltig. Sie lassen sich häufig nicht mehr allein mit dem Wissen einer Fachdisziplin lösen. Der Wert und Nutzen des vorhandenen Wissens hängt davon ab, es in neuen Zusammenhängen anwenden zu können und es mit anderen Wissensbeständen zu vernetzen. Deshalb ist es notwendig, spezifische Lernarrangements zu schaffen, in denen Wissenselemente aus ihrer fachsystematischen Ordnung gelöst und in verschiedenen Aufgaben- und Problemzusammenhängen angewendet werden. Alle Profile sind deshalb fächerverbindend angelegt und dienen der Ergänzung des Basisunterrichts. Es werden Themen und Probleme behandelt, die nicht im Rahmen einer Fachdisziplin allein bearbeitet werden können.

Am kommenden Dienstag (19.01.2016 / Beginn: 18.00 Uhr) findet dazu der Elternabend statt.

Autor: R. Rüdiger (Profilfachberater)






<- Zurück zu: News