Kontakt     Impressum    
Eingestellt am: 21.01.17
Tag der offenen Tür

am 04.02.2017 von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Eingestellt am: 21.01.17
JIA an der HTWK

Steuerung mit Robotern

 

















15.11.15 18:28

Wir trauern mit Frankreich

Stellungnahme zum Terror in Paris


 

Liebe SchülerInnen, liebe LehrerInnen, liebe Eltern und Freunde der Max-Klinger-Schule,

wir verurteilen auf das Schärfste die Terroranschläge mit sehr vielen Toten und Verletzten in Paris.
Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen der zahlreichen Opfer.
Probleme und Konflikte lassen sich niemals mit Waffengewalt und Bomben, ob in Syrien, Irak, Türkei, Afghanistan, Frankreich oder woanders auf der Welt lösen.
Trotz, und gerade wegen der menschenverachtenden Terroranschläge in Paris muss nach unserem Verständnis alles getan werden, dass Menschen jeden Glaubens - egal ob jüdischen, christlichen, muslimischen oder gar keinen Glaubens - in gleicher Weise als Bürger jeden Landes geschützt werden. Mörder, die ihre Tat mit einer Religion zu rechtfertigen versuchen, sind genauso Verbrecher wie alle anders motivierten Mörder auch. Wir dürfen aber nicht hinnehmen, wenn Rassisten und Ausländerfeinde eine solch fürchterliche Tat dazu missbrauchen, ihre Parolen gegen friedliche Mitbürgerinnen und Mitbürger anderer Herkunft bei uns zu verbreiten. Das eine wie das andere ist nicht hinnehmbar.

Autoren: Die Vertreter des Vorstandes des Fördervereins Max-Klinger-Schule e.V., des Vorstandes des Schülerrates und des Elternrates unserer Schule






<- Zurück zu: News