Kontakt     Impressum    
Eingestellt am: 21.01.17
Tag der offenen Tür

am 04.02.2017 von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Eingestellt am: 21.01.17
JIA an der HTWK

Steuerung mit Robotern

 

















18.10.16 18:17

JIA in Tschechien

Technikprojekt wird in Litomerice fortgesetzt. Neu: Weitere Fotos in der Galerie








Das vom Pädagogischen Austauschdienst der Kultusministerkonferenz und von der Deutschen Telekom Stiftung geförderte Technikprojekt der Junior-Ingenieur-Akademie wird vom 17.10. - 20.10.2016 in unserer tschechischen Partnerschule in Litomerice (Gymnázium Josefa Jungmanna) fortgesetzt.
Wie schon im September in Leipzig erarbeiten tschechische und deutsche Schüler gemeinsam Strategien beim Lösen von technischen Problemen und Durchführen von Experimenten. Dabei erweitern sie nicht nur ihre Fähigkeiten auf naturwissenschaftlichem Gebiet, sondern vertiefen durch die Kommunikation in englischer Sprache auch ihre Fremdsprachenkenntnisse.
Erweitert wird das Projekt durch vielfältige Exkursionen - nicht zuletzt durch den Besuch der historischen Gedenkstätte Theresienstadt.

Insgesamt trägt das Projekt auch zur Entwicklung von Freundschaften Jugendlicher aus beiden Ländern bei und leistet damit einen Beitrag zur Entwicklung von Toleranz und Weltoffenheit.

Tagesberichte mit Fotos werden täglich in der Rubrik JIA/Technik-Projekt veröffentlicht.

Das tschechische Lokalfernsehen strahlte am 22.10.2016 einen Bericht über das Technikprojekt in Litomerice aus: Hier der Opens external link in new windowLink

Autoren: Karin Richter, Ralph Rüdiger
Fotos: Lilli Jakobi, Adrian Donix


Vor der Gedenkstätte Theresienstadt






<- Zurück zu: News