2023 09 Herbsttag mit Crosslauf - HPPGSZ

Grundschule
Zwönitz OT Dorfchemnitz
"Samuel von Pufendorf"
Direkt zum Seiteninhalt

2023 09 Herbsttag mit Crosslauf

Archiv
Manchmal hat es auch sein Gutes, wenn die Herbstferien früher als gewohnt liegen. Heute zum Beispiel, als bei angenehmen Temperaturen (um 8:00 Uhr waren es schon 15°C) und strahlendem Sonnenschein unser Herbsttag startete.
Gleich nach dem Schulbeginn machten sich die Schüler der Klassen 3 und 4 auf in Richtung Waldrand an der Alten Brünloser Straße, um nach mehreren Jahren Pause (wegen kalten oder regnerischen Wetters) zum Crosslauf anzutreten. Herr Meyer, unser Sportlehrer, war schon da und hatte bereits eine Route markiert - da fuhren auf einmal die Waldarbeiter mit ihrem Harvester vor und begannen direkt an der Strecke Holz aufzuladen. Schnell musste umgeplant und improvisiert werden - und so führte unsere Crosslaufstrecke diesmal nicht ausschließlich durch den Wald, sondern auch über das Feld an der Alten Brünloser Straße. So hatten die Zuschauer sogar den Vorteil, alle Läufer fast durchgehend beobachten und anfeuern zu können.
Entschlossen starteten die Jungen und Mädchen und strengten sich richtig an. Auch wenn einige den Weg verpassten und damit viele Meter mehr zurücklegen mussten, um ins Ziel zu kommen - dem Spaß tat das keinen Abbruch. Stolz präsentierten sich die ersten aus jeder Klassenstufe zum Siegerfoto.
Nach dem Frühstück gab es einen Wechsel. Während die Großen zurück zur Schule unterwegs waren, kamen unsere Erst- und Zweitklässler am Wald an. Vor allem für unsere Schulanfänger war das eine aufregende Sache - Schule mal ganz anders! Auch hier strengten sich alle Läufer richtig an und liefen bei tollem Sonnenschein tapfer bis ins Ziel.
Zurück an der Schule wartete auf alle Schüler noch eine weitere Überraschung: es gab eine große Hüpfburg auf der Schulwiese, zur Verfügung gestellt von der örtlichen Kirchgemeinde - als Dankeschön dafür, dass die Kinder für die in den letzten beiden Wochen durchgeführten Zelttage der Kirche auf ihren Sportplatz verzichtet hatten. Dazu gab es noch Limo für alle. Und als der Hunger gegen Mittag anklopfte, hatte die Klasse 4a schon für alle Schüler leckere Herbstsuppe aus Kürbis, Kartoffeln und Karotten gekocht, die sich alle mit einem Wiener Würstchen schmecken ließen. Insgesamt war das ein rundum gelungener Herbsttag und ein toller Start in die nun beginnenden Herbstferien.
letzte Aktualisierung am 13.02.2024
Zurück zum Seiteninhalt